AGB´s von Fruchtig + Pikant

Inh. Anka Narboneck, Sohlerweg 17, 87496 Untrasried

 

 

 

Die nachstehenden AGB gelten für alle Vertragsabschlüsse zwischen fruchtig + pikant und dem Kunden.

 

 

1. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentum des Verkäufers.

 

 

2. Widerrufsbelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, FAX oder E-mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung der Informationspflichten gem. Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt eine rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. § 312 c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1,2 und 4 BGB – InfoV sowie unserer Pflichten gem. § 312 e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit §3 BGB- InfV.

 

 

Der Widerruf ist zu richten an:

 

fruchtig + pikant

Anka Narboneck

Sohlerweg 17

D-87496 Untrasried

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Widerrufsfolgen

 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogenen Nutzen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre- zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten.

 

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 € nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilleistung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

 

 

 

Besondere Hinweise

 

Bei einer Dienstleistung erlischt Ihr Widerrufsrecht vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerspruchsrecht ausgeübt haben.

 

Ende der Widerspruchsbelehrung.

 

 

§ 3 Preise und Kosten

 

  1. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle Preise verstehen sich inklusive der jeweils gültigen deutschen, gesetzlichen Mehrwertsteuer.
  2. Der Besteller hat zusätzlich die Versandkosten der bestellten Ware nach Maßgabe der zum Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültigen Versandbedingungen zu tragen.
  3. Im Falle eine Widerrufs des Vertrages ist der Besteller verpflichtet, die regelmäßigen Kosten der Rücksendung der bestellten Ware zu tragen, wenn der Wert der gelieferten Ware den Betrag von 40,-- € nicht übersteigt, oder wenn bei einem höheren Preis der Ware der Kunde zum Zeitpunkt des Widerrufs die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung noch nicht erbracht hat.

 

 

§ 4 Zahlungsbedingungen

 

 

  1. Der Kaufpreis wird mit Annahme der Bestellung durch fruchtig + pikant zur Zahlung fällig.
  2. Die Zahlung erfolgt nach Maßgabe der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Zahlungsbedingungen.
  3. Die Möglichkeit des Skontoabzuges besteht nicht.
  4. Für den Fall der Nichteinlösung oder Rückgabe einer Lastschrift ermächtigt der Besteller hiermit unwiderruflich seine Bank, fruchtig + pikant, seinen Namen und seine Anschrift mitzuteilen. Mögliche Rücklastschriftgebühren, die aus vom Besteller zu vertretenden Gründen fruchtig + pikant in Rechnung gestellt wurden, kann fruchtig + pikant vom Besteller einfordern.

 

Zahlungsarten

 

Sie haben folgende Möglichkeiten zu bezahlen:

 

  • Vorkasse: Sie überweisen den Rechnungsbetrag auf unser Konto 81124 bei der Allgäuer Volksbank (BLZ 733 900 00) und wir versenden Ihre Bestellung sobald der Betrag unserem Konto gutgeschrieben worden ist.
  • Nachnahme: Sie bezahlen Ihre Bestellung bei Lieferung bei dem Postboten.

 

 

 

§ 5 Lieferung
Lieferungen erfolgen zu den zum Zeitpunkt der Bestellung geltenden Versandbedingungen an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Angaben zur Lieferfrist sind unverbindlich, es sei denn, ein Liefertermin wurde von fruchtig + pikant fest zugesagt.

 

 

 

 

 

 

§ 6 Jugendschutz

 

fruchtig + pikant will nur Vertragsbeziehungen mit volljährigen Personen eingehen; Der Besteller ist verpflichtet, dafür Sorge zu tragen, dass nur er selbst oder von ihm zur Entgegennahme der Lieferung ermächtigte, volljährige Personen die Warenlieferung entgegen nehmen.

 

 

§ 7 Salvatorische Klausel
Sollt ein oder mehrere Bestimmungen unwirksam sein, so berührt die die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.